Gasgleichrichter

Gasgefüllte Gleichrichter weisen einen kleinen und konstanten Spannungsabfall auf und ergeben eine geringe Anodenverlustleistung. Sie werden als Hochstromgleichrichter (Industielle Gleichrichter) mit Spannungen bis zu einigen hundert volt für Ladegeräte, kleine Schweißgeräte, zur Stromversorgung von Gleichstrommotoren und Elektromagneten usw. verwendet.


12xxxx

12QR205

AH2511

DCG 4/1000G

DCG 5/5000G

G7,5/0,6d

K6-RV30

STE 2800