Experiment 4: Wärmewirkung der Funkenentladung

Im folgenden Experiment wird die Wärmewirkung der Funkenentladung demonstriert.
Einzelne Funken durchschlagen nur das Papier. Die Energie reicht nicht aus, um das Papier zu entzünden. Wird die Frequenz der Funkenentladung erhöht, so wird auch mehr Energie abgegeben.
Das Papier beginnt zu verkohlen, bis sich schließlich ein Lichtbogen bildet, welcher das Papier entflammt.